FAQ Artikel

organisatorische Zusatzinformationen zu einem Schadenfall


Bei der Anlage von Schadenfällen kann ein weiterer Reiter mit Zusatzinformationen angezeigt werden.

Aktivieren Sie dazu in der Maske Optionen das Kästchen 'Reiter Zusatzinformationen beim Schadenfall anzeigen'.

Dadurch können Sie folgende Zusatzinformationen eingeben:

  • Das Versanddatum, welches erstmalig beim elektronischen Versand an die Versicherung automatisch gesetzt wird. Sie können es bei weiterer Kommunikation mit der Versicherung manuell ändern.
  • Den Mitarbeiter, welcher die Schadensabwicklung bearbeitet.
  • Ihren Rechnungsbetrag. Bei einer autoglas Plus Instandsetzungs-Kalkulation wird dieser Betrag automatisch übernommen.
  • Den Status der Bearbeitung.
  • Den Status und den Betrag der Zahlung von der Versicherung.
  • Weitere Aktionen.
  • Ein Textfeld für weitere Bemerkungen.

In der Liste der Schadenfälle sind drei zusätzliche Spalten eingeblendet:

  • Das Versanddatum.
  • Den von Ihnen gesetzten Status des Schadenfalls.

    Über das Feld 'Status' in dem Ansichtsfilter können diese offenen oder abgeschlossenen Vorgänge gefiltert werden.

  • Falls Sie den Status auf 'offen' gesetzt haben, so wird in der Spalte Betrag der Differenzbetrag aus Ihrem Rechnungsbetrag und der evtl. bereits geleisteten Zahlung der Versicherung angezeigt.

Seminarbereiche der TAK
Tochterunternehmen
© 2018 TAK Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, E-Mail: info@schadenplus.de
DIN EN ISO 9001 zertifiziert