FAQ Artikel

Firewall und Antivirensorftware: Programm startet nicht, Funktionen nicht ausführbar


Sollten Sie einen Virenscanner verwenden, so kann dieser - je nach Einstellung - die Funktionen von Schaden Plus beeinträchtigen.

Folgende Fälle traten bei unseren Kunden bereits auf:

  • Schaden Plus startet gar nicht oder wird direkt nach dem Start von selber wieder geschlossen.

    Hier wurde z.B. im Virenscanner eingestellt, dass nur signierte Anwendungen gestartet werden dürfen.

  • Es erscheint eine Fehlermeldung "DBISAM engine error 123456.DAT does not exist" (die Zahlenkombination kann variieren).

    Hier verhindert der Virenscanner das Anlegen von temporären Dateien, teilweise wird eine Fehlermeldung angezeigt, beispielsweise DBISAM Engine Error #9217, #8219, #10022, #11047.
  • Änderungen und Schaltflächen werden mal angezeigt bzw. übernommen, dann mal wieder nicht und Funktionen können nicht gewählt bzw. ausgeführt werden.

    Hier blockiert die Firewall am Rechner oder Server die Ausführung, in der Regel erscheint hierbei keine Fehlermeldung.

In diesen Fällen tragen Sie bitte das Schaden Plus-Verzeichnis in die Ausnahmeliste Ihres Virenscanners und Ihrer Firewall ein. Je nach verwendeter Software variiert das Vorgehen. Prinzipiell gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Starten Sie das Kontrollcenter bzw. die Einstellungen.

  • Klicken Sie im Menü auf Ausnahmen festlegen (eventuell muss hier noch der Expertenmodus bzw. erweitete Einstellungen gewählt werden). 

  • Gehen Sie anschließend auf durchsuchen.

  • Wählen Sie den Ordner SchadenPlus und als Prozess die Anwendung schadenPlus.exe. 

  • Fügen Sie den Ordner SchadenPlus und die schadenPlus.exe den Ausnahmen hinzu.

Außerdem Berechtigungen einstellen:

Der oder die Nutzer, die auf schaden Plus zugreifen, benötigen in Windows das Recht 'Vollzugriff' auf das Verzeichnis schaden Plus und die Unterverzeichnisse sowie auf das Verzeichnis zur Datensicherung.

Gegebenenfalls kontaktieren Sie hierzu bitte Ihren EDV Administrator oder PC-Dienstleister.

Sollte das Programm trotz dieser Maßnahmen immer noch nicht starten bzw. korrekt funktionieren, so kontaktieren Sie unseren Support.


Seminarbereiche der TAK
Tochterunternehmen
© 2018 TAK Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, E-Mail: info@schadenplus.de
DIN EN ISO 9001 zertifiziert