FAQ Artikel

Fehlermeldungen in schaden Plus


Eine Datenmenge, die nur zum Lesen bestimmt ist, kann nicht geändert werden

Der oder die Nutzer, die auf schaden Plus zugreifen, benötigen in Windows das Recht 'Vollzugriff' auf das Verzeichnis schaden Plus und die Unterverzeichnisse. Stellen Sie auch sicher, dass die Dateien nicht das Attribut 'schreibgeschützt' besitzen.

Datenbankmeldungen

schaden Plus ist datenbankbasierend und die vorhandene Datenbank hat diverses Fehlercodes, die Aufschluß über den Status und über Fehler geben können. Diese Meldungen beginnen mit DBISAM Engine Error gefolgt von einer Zahl.

Abgesehen von dem Fehlercode #11013 Access denied, also Zugriff verweigert, wenden Sie sich bitte an den schaden Plus Support.

Falls Sie eine E-Mail senden, fügen Sie bitte eine aktuelle Datensicherungsdatei bei und geben in der Problembeschreibung bitte die Fehlernummer (z.B. #9729) an.

Im Falle des fehlenden Zugriffs 'Access denied' stellen Sie bitte sicher, dass Sie die notwendigen Rechte 'Vollzugriff' im schaden Plus-Verzeichnis 'Daten' haben.

In PC-Schutz-Anwendungen wie Firewall und Antivirensoftware muss die Programmausführung von schaden Plus zugelassen sein. Tragen Sie bitte hierfür das schaden Plus-Verzeichnis in die Ausnahmeliste Ihres Virenscanners und der Firewall ein.


Seminarbereiche der TAK
Tochterunternehmen
© 2018 TAK Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, E-Mail: info@schadenplus.de
DIN EN ISO 9001 zertifiziert